X

NAS Hard- & Software

Mini-PCs

Einfaches NAS mit der FRITZ!Box 7490 erstellen Heute mal ein Artikel für alle die nicht eines von Stefans NAS nachbauen möchten, aber trotzdem einen kleinen einfachen Netzwerkspeicher benötigen. Das Ganze werde ich anhand einer FRITZ!Box 7490 beschreiben, welche ich von meinem lokalen Internetanbieter gestellt bekommen habe. Da sich die Benutzeroberflächen bei allen FRITZ!Boxen sehr ähneln, denke ich, dass diese Anleitung für so gut wie alle aktuellen FRITZ!Boxen genutzt werden kann.

Der Netzwerkspeicher kann grundsätzlich auch von außerhalb des lokalen Netzwerks genutzt werden, ich beschreibe hier aber erstmal nur die Einrichtung für den lokalen Zugriff.
Vorbereitung
Meine FRITZ!Box hat zwar ei ..
25.06.2020
OpenMediaVault 5 unter Debian 10 (Buster) nachinstallieren Die NAS-Weboberfläche OpenMediaVault basiert auf Debian Linux und kann eigentlich direkt per Image installiert werden. Allerdings ist das Basis-Betriebssystem häufig veraltet und erkennt nicht jede Hardware korrekt. Es verfügt außerdem nur über einen sehr altmodischen Installationsassistenten, der Anfänger leicht abschreckt.

Zum Glück lässt sich OpenMediaVault auch nachträglich in einer Debian Linux Umgebung installieren. Wir zeigen euch anhand von Debian 10 (Buster) in der Version 10.4.0 wie das geht. Linux Anfängern empfehlen wir sich strikt an diese Anleitung zu halten, da wir hier einige Eingriffe in das Debian System vornehmen müssen.

Zunäc ..
17.06.2020
Windows 10 VM mit VirtualBox unter macOS erstellen und optimieren Virtuelle Maschinen (VMs) sind heute in aller Munde. Und das nicht ohne Grund: mit virtuellen Maschinen lassen sich Ressourcen effizienter einsetzen und Arbeitsabläufe deutlich beschleunigen. Wir zeigen euch in diesem Artikel, wie ihr unter macOS mit Hilfe der kostenlosen Software Oracle VirtualBox eine Windows 10 VM installiert.

Dabei zeigen wir euch, wie ihr auf einem macOS Host die GuestAdditions findet und in der Windows 10 VM korrekt installiert. Nur mit korrekt installierten Gästetreibern funktioniert die virtuelle Maschine nachher reibungslos. Außerdem installieren wir das Oracle Virtual Box Extension Pack um USB 3.0 Geräte an eine VM durchreichen zu können un ..
16.06.2020
XBox Series X vs. Playstation 5 - Vergleich der technischen Daten Bereits Ende 2020, genauer gesagt kurz vor dem Weihnachtsgeschäft (Ende November bis Anfang Dezember), sollen sowohl die XBox Series X von Microsoft als auch die Playstation 5 von Sony erhältlich sein. Technisch hat sich gegenüber der Vorgängergeneration einiges getan. Ich würde behaupten, dass die Konsolen nun zum Ersten Mal überhaupt auf Augenhöhe mit Spiele-PCs sind. Dabei bieten die beiden Konsolen wirklich viel Hardware zum vermutlich kleinen Preis.

Wer jetzt noch überlegt, welche Konsole die richtige ist, der sollte sich einmal mit den technischen Daten auseinandersetzen. Diese sind nämlich mittlerweile ziemlich genau bekannt. Um es vorweg zu nehmen: nie wa ..
15.06.2020
Fideco externes Festplattengehäuse USB 3.1 für PCIe M.2 NVME SSD Heute testen wir mit dem FIDECO M.2 SSD-Gehäuse mal wieder ein mobiles kleines Gehäuse für eine M.2 PCIe NVMe SSD. Genutzt werden kann das ganze z.B. als Alternative zu einem USB-Stick, im Vergleich dazu ist das Gehäuse zwar etwas größer, dafür aber auch wesentlich schneller. Zu den weiteren Vor- bzw. Nachteilen komme ich im Verlauf dieses Tests.
Für den Test haben wir ein aktuelles MacBook Pro mit USB 3.1 Gen. 2 verwendet, auf den Test an einem USB 3.0 Port haben wir dieses mal verzichtet, da man so die Geschwindigkeitsvorteile dieses Gehäuse eh nicht nutzen könnte. Sollten euch nur USB 3.0 Ports zur Verfügung stehen, könnt ihr aber zur SATA-Variante des FIDECO M.2 SS ..
12.06.2020
Batterielose Funk-Türklingel - Funktioniert das? Als ich zufällig darüber gestolpert bin, dass es auch batterielose Funk-Türklingeln gibt, war sofort mein Interesse geweckt und ich wollte wissen ob das wirklich gut funktioniert. Daher habe ich mir einfach mal das Batterielose Funk-Türklingel Set vom Hersteller Yabife zum Preis von 27,99 EUR bestellt.
Warum ich mich für genau dieses Set entschieden habe, hat eigentlich keinen genauen Grund. Ich hab hier einfach mal bei Amazon gesucht und mich für ein Set mit vielen guten Bewertungen entschieden, welches preislich im Mittelfeld lag. Mir ging es hier in erster Linie darum, ob so ein Set wirklich gut funktioniert.
Lieferumfang
Der Lieferumfang besteht aus:
..
10.06.2020
TrueNAS CORE 12 - Wir stellen den FreeNAS Nachfolger vor Mit Version 12 wird FreeNAS zu TrueNAS CORE umbenannt. Unter dem Namen TrueNAS Enterprise war schon länger die mit Herstellersupport ausgestattete Version von FreeNAS erhältlich, die zusätzlich auch über einige Enterprise-exklusive Funktionen verfügte. Bereits zwischen FreeNAS und TrueNAS Enterprise war die Codebasis dabei zu 95 Prozent identisch.

Nun soll es noch mehr Übereinstimmungen geben, was schnelleren Veröffentlichungen von neuen Versionen zu Gute kommen soll. TrueNAS CORE richtet sich dabei an die FreeNAS Community, während das normale TrueNAS Enterprise nach wie vor für die kommerzielle Nutzung auf größeren Servern ausgelegt ist. TrueNAS Core soll dab ..
09.06.2020
Fenster automatisch schließen mit WINFLIP - Test Im heutigen Testbericht geht es um den WINFLIP Fensterschließer mit dem so gut wie jedes Fenster so ausgerüstet werden kann, dass Dieses sich nach einer bestimmten Zeit automatisch wieder schließt. Das Ganze funktioniert ohne Stromanschluss oder zusätzliche Geräte und es gibt den WINFLIP Fensterschließer in 2 unterschiedlichen Versionen:

1. Die Analoge Version
Hier wird eine Stellschraube zum Einstellen der Öffnungszeit verwendet. Das hat den Vorteil, dass keine Batterie benötigt wird, dafür kann man die Öffnungszeit aber auch nur grob im Bereich zwischen 5 Minuten und 5 Stunden einstellen.

2. Digitale Version
Hier kann über eine digital ..
08.06.2020
Neue Ad-Block Filterlisten in Pi-hole einbinden Pi-hole ist ein netzwerkweiter Ad-Blocker bzw. eine Software für das Blockieren von ungewünschten Inhalten (wie z.B. Werbebannern). Installiert wird Pi-hole eigentlich auf einem Raspberry Pi 2/3 oder 4. Allerdings ist die Software auf Wunsch auch als Container verfügbar, so dass ihr die Software auch auf einem NAS mit z.b. OpenMediaVault, Unraid oder TrueNAS nutzen könnt.

Die Software fungiert dabei als DNS-Server an den alle Geräte in eurem Netzwerk die Anfragen zum Auflösen einer Domain in eine IP-Adresse senden. Befindet sich eine Domain auf einer Block-Liste, wird diese einfach nicht in eine Domain aufgelöst. Webseiten werden so nicht nur werbefrei, sondern auc ..
06.06.2020
Dell PowerEdge T40 (9YP37) mit Intel Xeon E-2224G im Test Im Test des Dell PowerEdge T40 wollen wir klären, ob sich der Kauf von fertiger Server-Hardware lohnt um damit ein eigenes NAS oder einen kleinen Heimserver aufzubauen. Der Einstiegsserver von Dell ist durch seine Enterprise zertifizierte Hardware, einem Intel Xeon 4-Kern Prozessor und der Unterstützung von ECC (Fehlererkennung und Korrektur direkt im Arbeitsspeicher) interessant.

Normalerweise setzen wir bei uns auf 100 Prozent selbst zusammengebaute Hardware. Viele Besucher von euch haben nach einem fertig zusammengebauten Server gefragt, auf dem man dann ein NAS- oder Serverbetriebssystem seiner Wahl installieren kann.

Diesen Wunsch können wir absolut ..
05.06.2020


E-Mail Abo
E-Mail Benachrichtigung bei neuen Artikeln
RSS Feed
Abonniert unseren RSS-Feed
benötigt einen RSS-Reader