X

Suche erfolgreich

Nachfolgend findest Du die Treffer zu deinem Suchwort Peripherie:
Mehr als nur eine gewöhnliche Maus - Logitech MX Master 2S Mit der Logitech MX Master 2S testen wir heute die perfekte Maus für macOS- und Windows-User. Die wohl größte Besonderheit dieser Maus liegt in dem FLOW-Feature… Aber dazu später mehr.

Die MX Master Reihe ist für das einmalige Steuerungserlebnis und den außergewöhnlichen Bedienkomfort bekannt.
Ich habe mir die Qualität, den Funktionsumfang, die Ergonomie und die Features der MX Master 2S genauer angeschaut.

Lieferumfang:

MX Master 2S
USB-A Bluetooth-Empfänger
Mico-USB auf USB-A Ladekable
Bedienungsanleitung

Verarbeitung:
Die MX Master 2S ist mit einer griffigen und angenehmen Gummibeschichtung übersehen. Die Verarbeitungsqualität ist wie von Logitech gewohnt gut. Sie weist eine angenehme Haptik auf und nur ein leichtes nicht störendes Klappern des Mausrades.
Die Hand ..
24.02.2020
LibreELEC auf dem Raspberry Pi 4 B - Alleskönner? Als Erweiterung zu Stefans Tests mit dem Raspberry Pi 4 B (Raspberry Pi 4 mit 4 GB Ram als kleines und schnelles NAS + Pi-hole als Werbeblocker für das ganze Netzwerk mit einem Raspberry Pi 4) schaue ich mir heute den Pi 4 als Mediaplayer mit LibreELEC an.
Die Hardware des Raspberry Pi 4 B wurde gegenüber seinem erst einem Jahr alten Vorgänger, dem Raspberry Pi 3 B+, deutlich verbessert. So wurde ein schnellerer Prozessor, deutlich schnellerer Arbeitsspeicher, sowie eine iGPU verbaut die endlich auch HEVC Material in Hardware wiedergeben kann.

Wir haben uns daher die neueste Version von LibreELEC, die auf dem Raspberry Pi 4 B läuft, geschnappt und geschaut ob der neue Pi das halten kann was die technischen Daten versprechen.Verwendete Hardware
Übersicht der hier im Test verwendeten Hardware:


Raspberry Pi 4 B - 4 GB
17.08.2019