X

Suche erfolgreich

Nachfolgend findest Du die Treffer zu deinem Suchwort Bosch:
Bosch Smart Home im Test - Das vielleicht einfachste Smart Home System Smart Home Anbieter gibt es mittlerweile so viele, dass die Auswahl des geeigneten Systems sehr viel Zeit in Anspruch nimmt. Mit dem Bosch Smart Home haben wir heute ein System im Test, das vor allem durch sein einfaches Bedienkonzept überzeugen möchte.

Trotzdem isoliert Bosch das Smart Home nicht, sondern unterstützt eine Reihe von Partnern, über die das System zusätzlich angesteuert werden kann. Dazu zählen zum Beispiel Amazons Alexa, Apples HomeKit oder Google Home.
Lieferumfang
Neben dem Bosch Smart-Home Controller selbst liegt ein Netzteil mit 1,5m Kabel bei (5 V 2A = 10 Watt). Zusätzlich befindet sich eine Befestigungsmöglichkeit zur Wandmontage inkl. zwei 6 mm Dübeln und den zugehörigen Schrauben im Karton. Ein 2 m Netzwerkkabel (Cat 5e ..) sowie eine kurze Bedienungsanleitung in Deutsch gehören auch zum Lieferumfang.Der Controller im ..
22.02.2021
Bosch Akku Laubbläser ALB 36 LI im Test Da mich im Herbst die Blätter meiner 3 großen Eichen im Garten regelmäßig beschäftigen, habe ich mir mit dem Bosch Laubbläser ALB 36 LI einen neuen Helfer angeschafft und möchte euch in diesem Test die Vor- und Nachteile des Akku-Laubbläsers bzw. meine Erfahrungen mitteilen. Wer sich mit dem Thema Laubbläser beschäftigt und ein etwas größeres Grundstück besitzt (bei mir ca. 720 m²), der wird um Elektrogeräte mit Kabel einen Bogen machen. Zu beschwerlich und unflexibel sind kabelgebundene Geräte. Also bleibt nur noch die relativ junge Akku-Technik oder ein Laubbläser mit Benzinmotor. Obwohl ich einen Rasenmäher mit Benzinmotor seit gut 5 Jahren zufrieden nutze, weiß ich die Vorteile von Akkugeräten (kein Benzin, kein Öl, sofort startklar, wartungsfrei) zu schätzen.

Nun gehören Laubbläser zu den Geräten, die eine ordentliche Leistungsentwicklung h ..
25.11.2017
Mining Rig / Gehäuse für 6 Grafikkarten aus Holz selbst bauen Stefan hat sich in den letzte Wochen viel mit ETH-Mining beschäftigt und ja auch 2 Artikel zu unserem ETH-Mining-Rig geschrieben. Mittlerweile ist es mehr als ein Rig geworden und ich habe ein paar Erfahrungen beim Bauen der Gehäuse gesammelt, die ich hier mit euch teilen möchte.

Ich habe das Gehäuse aus meinem Lieblingswerkstoff Holz gebaut, da das zum einen den ein oder anderen Fehler verzeiht, zum anderen sind alle Gehäuse die ich gebaut habe aber auch aus vorhandenem Material gebaut worden, dass sich über die Jahre hier so angesammelt hat.

Der eine oder andere wird sicher skeptisch sein ob denn nun Holz das richtige Material für so ein Gehäuse ist. Nun ja, ich persönlich sehe da kein großes Problem drin. Die Grundplatte meines Gehäuses besteht aus MDF, welches von Natur aus schon schwer entflammbar ist. Die anderen Teile bestehen zwar aus ..
22.04.2021
E-Mail Abo
E-Mail Benachrichtigung bei neuen Artikeln
RSS Feed
Abonniert unseren RSS-Feed
benötigt einen RSS-Reader