X

Suche erfolgreich

Nachfolgend findest Du die Treffer zu deinem Suchwort Funkempfänger:
Vorhandene Klingelanlage per Funk erweitern Bereits vor 5 Jahren habe ich, damals noch für ein anderes Projekt, eine Anleitung geschrieben, wie man seine bestehende Türklingelanlage per Funk erweitert, um nicht allein auf den Türgong direkt am Eingang angewiesen zu sein.

Im Gegensatz zu einer reinen Funklösung, wo sowohl Sender (Klingeltaster) als auch Empfänger (Türgong) Batteriebetrieben sind, hat die hier vorgestellte Lösung den großen Vorteil, dass der originale Klingeltaster weiter verwendet werden kann. Das macht das ganze wiederum auch für Mehrfamilienhäusern interessant, da hier die Anbringung eines Funk-Klingeltasters meist nicht möglich ist.

Heute möchte ich das Thema noch mal aufgreifen. Ich werde noch einmal auf die Installation der Funk-Erweiterung eingehen, diverse Geräte verschiedener Hersteller testen und eine Übersicht der verfügbaren Komponenten auflisten. Da ich eini ..
21.01.2020
Meine neue Maus: Logitech MX Anywhere 3 Bei der Suche nach einer neuen Office-Maus bin ich über die Logitech MX Anywhere 3 gestolpert. Sie ist recht klein und lässt sich mit bis zu 3 Geräten koppeln. Die Funk-Maus lässt sich via beigelegtem Logitech 2,4 GHz Empfänger (USB-A) oder Bluetooth mit dem Computer oder Tablet koppeln. Durch ihre geringe Größe eignet sich die Maus auch ideal für alle, die eine portable und dennoch hochwertige Office-Maus suchen.
Lieferumfang
Die Logitech MX Anywhere 3 kommt gut eingepackt, wie man es von einer mit 75 Euro auch recht teuren Office-Maus erwarten darf. Ein Logitech 2,4 GHz Mini-Funkempfänger liegt ebenso wie ein 1 m langes USB-C zu USB-A Kabel bei. Auch eine kurze Anleitung packt Logitech in die Verpackung. Die Logitech Options Software lässt sich direkt vom Hersteller für Windows 7, 10 oder macOS herunterladen.

Haptik und Gewicht
Die Lo ..
23.11.2020
E-Mail Abo
E-Mail Benachrichtigung bei neuen Artikeln
RSS Feed
Abonniert unseren RSS-Feed
benötigt einen RSS-Reader